Schmuckhalterung aus Büchern

Media

Von der Wuppertaler Ortsgruppe:

Das braucht ihr:
-Alte Hardcoverbücher
-Piercings bzw. Ohrringe
-Kleister
-Heißklebepistole
-Teppichmesser

So geht’s:
Den Umschlag des Buches von den Seiten lösen und in 20 gleich große, längliche Stücke für die Seiten herausschneiden, sowie 4 kleinere für die Böden.
Die Seiten in kleine Stücke zerreißen und mit dem Kleister an den Pappstücken befestigen. Wenn sie getrocknet sind werden die Dreiecke aufgestellt und mit der Heißklebepistole zusammengeklebt. Dies auch wieder trocknen lassen und dann die Dreiecke aufeinanderstellen, wieder kleben und am Ende noch die Piercings ankleben.
An die Piercings können Ketten gehangen werden und auf die Zwischenböden kann man Armbänder, Ringe usw. legen.
Fertig!