Filmvorführung im Broadway

Media

Mittwoch, 24. Oktober 2018
19:30 bis 21:00 Uhr

Broadway filmtheater
Paulinstraße 18
54292 Trier


Dokumentarfilm über den Protest gegen die erste Ölbohrung im arktischen Ozean durch Greenpeace-Aktivisten auf dem Schiff "Arctic Sunrise". Die "Arctic 30" wurden von russischen Spezialeinheiten mit Waffengewalt von ihrem Schiff gezwungen und für Monate ins Gefängnis gesperrt. Dabei merken die Beteiligten, wie schmal der Grad zwischen engagiertem Aktivismus und gefährlicher internationaler Politik sein kann...

When preventing a crime makes you the criminal giving up is not an option

Als Filmpaten werden wir diese sehenswerte Vorstellung mit einer moderierten Gesprächsrunde und Informationen zu unserer Arbeit in dem Themenbereich dieser Reportage bereichern.

Weiterer Filmpate: Amnesty international Gruppe Trier

 

Weiterführende Links

"Black Ice" im Broadway Filmtheater